finanzdeals24

Menü Schließen

Monat: April 2017

EUR in CHF Wechsel – was soll man vor dem Geschäft wissen?

Der Internetzugang ist heute in einem so großen Ausmaß weit verbreitet, dass die meisten von uns es als Norm behandeln und immer häufiger in vielen Lebensbereichen verwenden. Sogar in solchen Aktivitäten, die bis vor kurzem noch völlig undenkbar waren. Beispielsweise ein solches Verfahren wie Geldwechsel. Früher musste man zur stationären Wechselstube gehen, um die Währung zu verkaufen oder auszutauschen. Heutzutage ist der Wechsel Euro in eine beliebige Währung einfach und bequem. Und dies, ohne das Haus zu verlassen. Wir erledigen es auf unserem Smartphone oder Computer, manchmal mit Hilfe einer gewidmeten, freundlichen und sehr einfachen Applikation. Ja, Bequemlichkeit erreicht den Bereich des Geldwechsels. Und es gibt hier nichts zu befürchten; das Internet hat im Zusammenhang mit dem Geldaustausch nichts als Vorteile. weiterlesen

Für Italiens Lokalpolitik ist Sparen ein Fremdwort

Die Regionen Italiens scheinen für die ernsthafte Lage ihres Staates auf beiden Ohren taub zu sein, wenn man berücksichtigt, dass deren Ausgaben in den vergangenen zehn Jahren um 75% gestiegen sind. In diesem Kontext berufen sich die meisten Regionen auf ihre politische Autonomie von der Zentralregierung in Rom, und verschärfen die Schuldenspirale des Landes auf diese Weise zusätzlich. Es zeigt sich, dass die Regionalpolitik einfach nicht sparen will und Ausgaben tätigt, die teilweise vollkommen unnötig und irrwitzig sind. weiterlesen

© 2019 finanzdeals24. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.